SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles, bedarfsgerechtes Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular zur Kontaktaufnahme.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt SciFo 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen!

    >> zum Testzugang

    WEITERE FRAGEN RUND UM SCIFO?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    Wasser & Abwasser

     

    Das Fachgebiet Wasser & Abwasser beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen der Wassergüte- und Wassermengenwirtschaft, der Verfahrenstechnik der Wasseraufbereitung, Abwasserreinigung und Schlammbehandlung, den hydrogeologischen Grundlagen der Wasserbewirtschaftung, der Wassergewinnung, -speicherung oder -verteilung sowie der Abwassersammlung und -ableitung.

    gwf - Wasser|Abwasser

    Entwicklung einer Orientierungshilfe für die Verfahrensauswahl zur Phosphorrückgewinnung unter Berücksichtigung der Vorgaben der Klärschlammverordnung

    Autor: Susanne Kühlewindt, Kirsten Maier und Prof. Jörg Londong

    2019 

    12 Seiten

    Schlüsselwörter: Reports,Wasser & Abwasser

    Phosphor ist eine endliche und zugleich lebenswichtige Ressource, deren Verfügbarkeit innerhalb der letzten Jahre rege diskutiert wurde. Die neue Klärschlammverordnung (AbfKlärV) schreibt vor, ab dem Jahr 2029 beziehungsweise 2032, Phosphor aus Klärschlamm, respektive Klärschlammasche zurückzugewinnen. Kläranlagenbetreiber bedürfen bereits im Jahr 2023 eines Konzeptes, wie das Gebot zur Phosphorrückgewinnung für ihre Anlage realisiert wird. Ausgehend von den unterschiedlichen Ansatzpunkten von Rückgewinnungsverfahren (Schlammwasser, Klärschlamm und Klärschlammasche) und den variierenden Vorgaben der AbfKlärV stellt sich die Frage, welches der bis dato über 60 Verfahren für ein Konzept für eine Abwasserreinigungsanlage in Frage kommt. In diesem Beitrag wird vorgestellt, wie ein Auswahlprozess es Betreibern ermöglichen kann, über rechtliche, risikobedingte als auch anlagenspezifische Aspekte eine Auswahl an Verfahren zu treffen und welche offenen Fragen im Zusammenhang mit der AbfKlärV bestehen.