SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles, bedarfsgerechtes Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular zur Kontaktaufnahme.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt SciFo 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen!

    >> zum Testzugang

    WEITERE FRAGEN RUND UM SCIFO?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    Wasser & Abwasser

     

    Das Fachgebiet Wasser & Abwasser beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen der Wassergüte- und Wassermengenwirtschaft, der Verfahrenstechnik der Wasseraufbereitung, Abwasserreinigung und Schlammbehandlung, den hydrogeologischen Grundlagen der Wasserbewirtschaftung, der Wassergewinnung, -speicherung oder -verteilung sowie der Abwassersammlung und -ableitung.

    gwf - Wasser|Abwasser

    Entfernung von Vanadium aus Trinkwasser mit granuliertem Eisenhydroxid: Ergebnisse eines Pilotversuchs im Saarland

    Autor: Carsten Bahr, Hartmut Payer, Alexander Simon
    2019 
    12 Seiten
    Schlüsselwörter: Reports,Wasser & Abwasser

    Anhand eines 2016/2017 durchgeführten Pilotversuchs am Brunnen I des Gemeindewasserwerkes Nonnweiler, Saarland, konnte gezeigt werden, dass granuliertes Eisenhydroxid (GEH®) sehr gut geeignet ist, das toxische Element Vanadium wirksam aus dem Trinkwasser zu entfernen. Der für diese Studie verwendete Adsorptionsfilter mit 80 kg GEH® ermöglichte die Aufbereitung von 7.000 m3 Trinkwasser mit einer Vanadiumkonzentration von 19 μg/L unter Einhaltung des UBA-Leitwerts von 4 μg/L Vanadium, was einer spezifischen Aufbereitungskapazität von 100.000 Bettvolumen entspricht. Die Analyse des erschöpften Adsorbens nach vollständigem Filterdurchbruch zeigte, dass eine Beladung von bis zu 7 g Vanadium je kg Adsorbens (Trockenmasse) erreicht wurde.