SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

    >> zum Testzugang

     Fragen zu SciFo?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    Thermoprozesstechnik

     

    Das Fachgebiet der Thermoprozesstechnik beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Anwender- und Forschungsberichten zur industriellen Wärmebehandlung von Stoffen, dem Erwärmen, Glühen, Härten, Schmelzen und Gießen sowie dem Bau und der Ausrüstung von gasbeheizten Industrieöfen und industriellen Elektrowärmeanlagen.

     

    Prozesswärme

    Einfluss der Elektromobilität auf die Gussproduktion in der deutschen Gießereiindustrie

    Autor: Christian Wilhelm, Lothar H. Kallien
    2018 
    5 Seiten
    Schlüsselwörter: Reports,Thermoprozesstechnik,Management und Betrieb

    Mobilität ist seit dem Benz-Patent-Motorwagen Nummer 1 des deutschen Erfinders Carl Benz im Jahr 1886 ein wesentlicher Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Aktuell dominierend ist nach wie vor in Fahrzeugen der konventionelle Verbrennungsmotor. Doch der sich weitreichend abzeichnende Trend zur Elektromobilität, weg vom Verbrennungsmotor, stellt die Automobilindustrie und ihre Zulieferer zunehmend vor neue Herausforderungen. Insbesondere die deutsche Gießereiindustrie ist als Hauptlieferant an die Automobilindustrie gekoppelt und von deren Schwankungen und Trends direkt betroffen. Wie bei jedem Trend gibt es auch beim Thema Elektrifizierung Chancen und Risiken. In welcher Form sich diese auf die deutsche Gießerei-Industrie beziehen, soll im Folgenden beschrieben werden.

    Prozesswärme

    Einfluss der Elektromobilität auf die Gussproduktion in der deutschen Gießereiindustrie

    Autor: Christian Wilhelm, Lothar H. Kallien
    2018 
    5 Seiten
    Schlüsselwörter: Reports,Thermoprozesstechnik,Management und Betrieb

    Mobilität ist seit dem Benz-Patent-Motorwagen Nummer 1 des deutschen Erfinders Carl Benz im Jahr 1886 ein wesentlicher Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Aktuell dominierend ist nach wie vor in Fahrzeugen der konventionelle Verbrennungsmotor. Doch der sich weitreichend abzeichnende Trend zur Elektromobilität, weg vom Verbrennungsmotor, stellt die Automobilindustrie und ihre Zulieferer zunehmend vor neue Herausforderungen. Insbesondere die deutsche Gießereiindustrie ist als Hauptlieferant an die Automobilindustrie gekoppelt und von deren Schwankungen und Trends direkt betroffen. Wie bei jedem Trend gibt es auch beim Thema Elektrifizierung Chancen und Risiken. In welcher Form sich diese auf die deutsche Gießerei-Industrie beziehen, soll im Folgenden beschrieben werden.