SciFo - ScienceForum

Angebot anfordern

Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


>> zur Angebotsanfrage

Testzugang anfordern

Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

>> zum Testzugang

 Fragen zu SciFo?


>> FAQ


>> Kontaktieren Sie uns

 

 

Thermoprozesstechnik

 

Das Fachgebiet der Thermoprozesstechnik beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Anwender- und Forschungsberichten zur industriellen Wärmebehandlung von Stoffen, dem Erwärmen, Glühen, Härten, Schmelzen und Gießen sowie dem Bau und der Ausrüstung von gasbeheizten Industrieöfen und industriellen Elektrowärmeanlagen.

 

Prozesswärme

Ansätze zur Erhöhung der Lebensdauer von Single-Shot-Induktoren

Autor: Stefan Schubotz, Bernard Nacke
2018 
5 Seiten
Schlüsselwörter: Management und Betrieb

In der Industrie ist die Härtung rotationssymmetrischer Werkstücke im Single-Shot-Verfahren ein weitverbreiteter Prozess. Bedingt durch die nur teilweise Überlagerung der zu erwärmenden Werkstückbereiche durch den Induktor werden dort oftmals hohe Leistungsdichten benötigt. Diese führen zu einer intensiven Materialbeanspruchung und resultieren häufig in einer kurzen Lebensdauer des Induktors. In dieser Untersuchung werden nun einige numerisch analysierte Ansätze vorgestellt, mit denen die mechanischen Spannungen im Single-Shot-Induktor reduziert werden können und die somit eine Erhöhung der Lebensdauer ermöglichen.

Prozesswärme

Ansätze zur Erhöhung der Lebensdauer von Single-Shot-Induktoren

Autor: Stefan Schubotz, Bernard Nacke
2018 
5 Seiten
Schlüsselwörter: Management und Betrieb

In der Industrie ist die Härtung rotationssymmetrischer Werkstücke im Single-Shot-Verfahren ein weitverbreiteter Prozess. Bedingt durch die nur teilweise Überlagerung der zu erwärmenden Werkstückbereiche durch den Induktor werden dort oftmals hohe Leistungsdichten benötigt. Diese führen zu einer intensiven Materialbeanspruchung und resultieren häufig in einer kurzen Lebensdauer des Induktors. In dieser Untersuchung werden nun einige numerisch analysierte Ansätze vorgestellt, mit denen die mechanischen Spannungen im Single-Shot-Induktor reduziert werden können und die somit eine Erhöhung der Lebensdauer ermöglichen.