SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles, bedarfsgerechtes Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular zur Kontaktaufnahme.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt SciFo 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen!

    >> zum Testzugang

    WEITERE FRAGEN RUND UM SCIFO?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    Industriearmaturen & Dichtungen

     

    Das Fachgebiet Industriearmaturen & Dichtungen beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Industriearmaturen-Anbietern und -Anwendern und informiert über Armaturen und ihre Komponenten im Bereich der Chemie und Verfahrenstechnik, der Kraftwerks- und Wärmetechnik, der allgemeinen Industrie, der Wasserwirtschaft, der Abwassertechnik, der Sterilanwendung sowie der Dichtungstechnik.

     

    Bitte beachten Sie, dass die Zeitschrift Dichtungstechnik seit 2017 nicht mehr erscheint. Die Inhalte finden sich in der Industriearmaturen.

     

     

    Industriearmaturen

    Standardisierung von Flachdichtungen in der Chemie auf Basis von SiC-gefülltem PTFE

    Autor: Wolfgang Abt

    2019 

    Schlüsselwörter: Reports,Industriearmaturen & Dichtungen

    In der chemischen Industrie sind bei der Dichtungsauswahl eine Vielzahl von Gesichtspunkten zu berücksichtigen. Um mit einem Flachdichtungswerkstoff einen Standardisierungseffekt zu erzielen, muss dieser standfest im Temperaturbereich bis mindestens 200 °C sein, sowie eine umfassende Medienbeständigkeit aufweisen. Der vorliegende Beitrag zeigt, wie mit dies mit der Flachdichtung KLINGER®top-chem 2000 auf Basis der Werkstoffkombination von PTFE und SiC möglich wird. Die besonderen Eigenschaften werden anhand des Kriech-Relaxations-Faktor PQR verdeutlicht. Einige Anwendungsbeispiele zu den Themen Ausblassicherheit, Einsatz in Nut- und Federflanschen, Standardisierung in einer Ölmühle und Dichtringe für Verschraubungen, zeigen die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten in der Praxis.