SciFo - ScienceForum

Angebot anfordern

Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


>> zur Angebotsanfrage

Testzugang anfordern

Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

>> zum Testzugang

 Fragen zu SciFo?


>> FAQ


>> Kontaktieren Sie uns

 

 

Industriearmaturen & Dichtungen

 

Das Fachgebiet Industriearmaturen & Dichtungen beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Industriearmaturen-Anbietern und -Anwendern und informiert über Armaturen und ihre Komponenten im Bereich der Chemie und Verfahrenstechnik, der Kraftwerks- und Wärmetechnik, der allgemeinen Industrie, der Wasserwirtschaft, der Abwassertechnik, der Sterilanwendung sowie der Dichtungstechnik.

 

Bitte beachten Sie, dass die Zeitschrift Dichtungstechnik seit 2017 nicht mehr erscheint. Die Inhalte finden sich in der Industriearmaturen.

 

 

Industriearmaturen & Dichtungen

Autor: IBRAHIM KAR, MICHAEL BERZ
Schlüsselwörter: Industriearmaturen & Dichtungen

Die Verschärfung des internationalen Wettbewerbs zwingt Unternehmen, neue Produktgenerationen in immer kürzeren Zyklen zu entwickeln und preiswert anzubieten. Das ist nur möglich, indem die erforderlichen Versuche zur Quantifizierung der Leistung eines Produktes und seines Fertigungsprozesses so geplant werden, dass der Verbrauch von Budget- und Zeitressourcen so gering wie möglich ausfällt. Die statistische Versuchsmethodik kann genau hier sinnvoll zum Einsatz kommen, indem sie Möglichkeiten bietet, über die Entwicklung von geeigneten Versuchsplänen die Anzahl der erforderlichen Versuche zu reduzieren. Außerdem erlaubt sie es, die experimentellen Ergebnisse besser auszuschöpfen hinsichtlich der Quantifizierung der Einflussgrößen und ihrer Wechselwirkungen in Bezug auf die Leistung (Zielgröße). Damit steigt die Bedeutung der statistischen Versuchsmethodik als “Tool“ im Qualitäts- und Leanmanagement bei der Entwicklung von innovativen Produkten.