SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

    >> zum Testzugang

     Fragen zu SciFo?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    Gebäudetechnik

     

    Das Fachgebiet der Gebäudetechnik befaßt sich schwerpunktmäßig mit der Praxis der Technischen Gebäudeplanung, -ausrüstung und -instandhaltung, insbesondere der Heizungs-, Klima-, Kälte- und Lüftungstechnik, der Energiesystemtechnik, der Energiepolitik, dem Brandschutz, Facility Management, Netzwerktechnik und Smart Home.

     

     

    GI - GebäudeTechnik | InnenraumKlima

    Solar Decathlon Europe 2014

    Autor: Team rooftop
    Ausgabe 06  2013 
    15 Seiten
    Schlüsselwörter: Energie,GI

    Im Juni und Juli 2014 findet der dritte Solar Decathlon Europe in Versailles, Frankreich, statt. Die Vorbereitungen der 20 teilnehmenden Mannschaften laufen auf Hochtour. Der Solar Decathlon Europe ist nach dem Vorbild des amerikanischen Solar Decathlon konzipiert, der erstmals 2002 in Washington D.C. als eine Initiative der U.S. Department of Energy veranstaltet wurde. Im Rahmen des Wettbewerbs treten Mannschaften von verschiedenen Hochschulen gegeneinander an. Ihre Aufgabe: Sie planen und bauen ein Haus, das energietechnisch gänzlich von eigenerzeugter Solarkraft versorgt wird und sich noch dazu als architektonisch ansprechend und ingenieurtechnisch fortschrittlich beweist. Die Häuser müssen marktreif sein. Zweck des Solar Decathlons ist es, Studenten und der Öffentlichkeit, die von der Solarkraft angebotenen Möglichkeiten zum Geldeinsparen und Schutz der Umwelt zu präsentieren. Die Organisatoren wollen Wissen über den Einsatz erneuerbarer Energien, insbesondere Solarkraft, verbreiten und den beteiligten Studenten die Chance einräumen, ein umfangreiches Projekt selbst zu gestalten, wodurch neue Ansätze für Green Energy entwickelt werden können. Der Austausch von Ideen ist vorrangig. Obwohl nur Mannschaften von Universitäten und Hochschulen teilnehmen dürfen, sind durch den Solar Decathlon zahlreiche Partnerschaften mit der Industrie entstanden.