SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles, bedarfsgerechtes Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular zur Kontaktaufnahme.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt SciFo 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen!

    >> zum Testzugang

    WEITERE FRAGEN RUND UM SCIFO?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    Gas & Energie

     

    Das Fachgebiet Gas & Energie beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Gewinnung, Erzeugung, Verteilung und Anwendung von Erdgas, Biogas und Gas allgemein in der industriellen und  kommunalen Gaswirtschaft. Das Themenspektrum umfasst die Gasversorgung, den -transport, die -speicherung und den -handel, die Gasgewinnung, den Gasmarkt und Regulierungen, den Rohrleitungsbau, -instandhaltung und -prävention, die Gasgerätetechnik, MSR - Messen-Steuern-Regeln, Smart Metering, Smart Grid, Smart Energy, Power to Gas, die Gasbeschaffenheit, die Biogaserzeugung, -aufbereitung und -einspeisung sowie neue Technologien.

     

    gwf - Gas+Energie

    Umsetzung der EU SOS-Verordnung (VO 1938/2017) in Deutschland

    Aktueller Diskussionsstand

    Autor: Julia Theel, Markus Sammut und Benjamin Wolff

    2019 

    8 Seiten

    Schlüsselwörter: Reports,Gas & Energie

    Die besondere Bedeutung der Erdgasversorgungssicherheit für die EU wurde von der EU-Kommission im Jahr 2000 mit der Vorlage des Grünbuchs „Hin zu einer europäischen Strategie für Energieversorgungssicherheit“ anerkannt. Bereits damals wurde dargestellt, dass die EU zukünftig in einem stärkeren und weiter zunehmenden Maße auf Erdgasimporte aus Versorgungsquellen außerhalb der EU angewiesen sein wird. Deshalb sei es unerlässlich, Maßnahmen zu ergreifen, um die Versorgungssicherheit langfristig zu gewährleisten. Mit der Novellierung der VO 994/2010 durch die „Verordnung (EU) 2017/1938 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Oktober 2017 über Maßnahmen zur Gewährleistung der sicheren Gasversorgung und zur Aufhebung der Verordnung (EU) Nr. 994/2010“ wurden u. a. noch einmal Klarstellungen und Erweiterungen am Konzept der geschützten Kunden vorgenommen., Herzstück der Novelle der SOS-VO ist der sogenannte „Solidaritätsmechanismus“, der zum ersten Mal einen solchen zwischen Mitgliedstaaten als Instrument zur Abmilderung der Auswirkungen einer schwerwiegenden Notlage innerhalb der Union einführt. Dessen Umsetzung soll im Folgenden dargestellt werden.,

    gwf - Gas+Energie

    Umsetzung der EU SOS-Verordnung (VO 1938/2017) in Deutschland

    Aktueller Diskussionsstand

    Autor: Julia Theel, Markus Sammut und Benjamin Wolff

    2019 

    8 Seiten

    Schlüsselwörter: Reports,Gas & Energie

    Die besondere Bedeutung der Erdgasversorgungssicherheit für die EU wurde von der EU-Kommission im Jahr 2000 mit der Vorlage des Grünbuchs „Hin zu einer europäischen Strategie für Energieversorgungssicherheit“ anerkannt. Bereits damals wurde dargestellt, dass die EU zukünftig in einem stärkeren und weiter zunehmenden Maße auf Erdgasimporte aus Versorgungsquellen außerhalb der EU angewiesen sein wird. Deshalb sei es unerlässlich, Maßnahmen zu ergreifen, um die Versorgungssicherheit langfristig zu gewährleisten. Mit der Novellierung der VO 994/2010 durch die „Verordnung (EU) 2017/1938 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Oktober 2017 über Maßnahmen zur Gewährleistung der sicheren Gasversorgung und zur Aufhebung der Verordnung (EU) Nr. 994/2010“ wurden u. a. noch einmal Klarstellungen und Erweiterungen am Konzept der geschützten Kunden vorgenommen., Herzstück der Novelle der SOS-VO ist der sogenannte „Solidaritätsmechanismus“, der zum ersten Mal einen solchen zwischen Mitgliedstaaten als Instrument zur Abmilderung der Auswirkungen einer schwerwiegenden Notlage innerhalb der Union einführt. Dessen Umsetzung soll im Folgenden dargestellt werden.,