SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles, bedarfsgerechtes Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular zur Kontaktaufnahme.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt SciFo 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen!

    >> zum Testzugang

    WEITERE FRAGEN RUND UM SCIFO?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    Gas & Energie

     

    Das Fachgebiet Gas & Energie beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Gewinnung, Erzeugung, Verteilung und Anwendung von Erdgas, Biogas und Gas allgemein in der industriellen und  kommunalen Gaswirtschaft. Das Themenspektrum umfasst die Gasversorgung, den -transport, die -speicherung und den -handel, die Gasgewinnung, den Gasmarkt und Regulierungen, den Rohrleitungsbau, -instandhaltung und -prävention, die Gasgerätetechnik, MSR - Messen-Steuern-Regeln, Smart Metering, Smart Grid, Smart Energy, Power to Gas, die Gasbeschaffenheit, die Biogaserzeugung, -aufbereitung und -einspeisung sowie neue Technologien.

     

    gwf - Gas+Energie

    Netzberechnung in der Praxis – Teil 1

    Umstellung von L- auf H-Gas in einem Verteilnetz mit 600.000 Netzanschlüssen

    Autor: Klaus Wutzke, Sebastian Roos, Thomas Rekitt

    2019 

    8 Seiten

    Schlüsselwörter: Reports,Gas & Energie

    Die L-H-Gas-Umstellung hat bei der EWE Netz GmbH im November 2018 mit der ersten von rd. 110 H-Gas-Schaltungen begonnen. Im Vorfeld wurde mit definierten Randbedingungen die Umstellungsplanung des L-Gas-Netzgebietes durchgeführt. Es wurden Umstellabläufe in mehreren Varianten mit Einbezug der vorgelagerten Ferngasnetzstruktur simuliert. Eine Umstellungsreihenfolge wurde erarbeitet, die frei von Kapazitätsengpässen ist und ebenfalls in Umstellungsfahrplänen festgeschrieben wird. Hierbei kam die Software STANET zum Einsatz. Der Artikel beschreibt den Arbeitsablauf sowie den Nutzen der Netzberechnungsergebnisse für Folgeprozesse bei der Marktraumumstellung.

    gwf - Gas+Energie

    Netzberechnung in der Praxis – Teil 1

    Umstellung von L- auf H-Gas in einem Verteilnetz mit 600.000 Netzanschlüssen

    Autor: Klaus Wutzke, Sebastian Roos, Thomas Rekitt

    2019 

    8 Seiten

    Schlüsselwörter: Reports,Gas & Energie

    Die L-H-Gas-Umstellung hat bei der EWE Netz GmbH im November 2018 mit der ersten von rd. 110 H-Gas-Schaltungen begonnen. Im Vorfeld wurde mit definierten Randbedingungen die Umstellungsplanung des L-Gas-Netzgebietes durchgeführt. Es wurden Umstellabläufe in mehreren Varianten mit Einbezug der vorgelagerten Ferngasnetzstruktur simuliert. Eine Umstellungsreihenfolge wurde erarbeitet, die frei von Kapazitätsengpässen ist und ebenfalls in Umstellungsfahrplänen festgeschrieben wird. Hierbei kam die Software STANET zum Einsatz. Der Artikel beschreibt den Arbeitsablauf sowie den Nutzen der Netzberechnungsergebnisse für Folgeprozesse bei der Marktraumumstellung.