SciFo - ScienceForum

Angebot anfordern

Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


>> zur Angebotsanfrage

Testzugang anfordern

Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

>> zum Testzugang

 Fragen zu SciFo?


>> FAQ


>> Kontaktieren Sie uns

 

 

Gas & Energie

 

Das Fachgebiet Gas & Energie beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Gewinnung, Erzeugung, Verteilung und Anwendung von Erdgas, Biogas und Gas allgemein in der industriellen und  kommunalen Gaswirtschaft. Das Themenspektrum umfasst die Gasversorgung, den -transport, die -speicherung und den -handel, die Gasgewinnung, den Gasmarkt und Regulierungen, den Rohrleitungsbau, -instandhaltung und -prävention, die Gasgerätetechnik, MSR - Messen-Steuern-Regeln, Smart Metering, Smart Grid, Smart Energy, Power to Gas, die Gasbeschaffenheit, die Biogaserzeugung, -aufbereitung und -einspeisung sowie neue Technologien.

 

gwf - Gas+Energie

Messunsicherheitsbetrachtungen für Gasbeschaffenheitsermittlungen

Autor: Leonid Kuoza, Werner Multhaup, Wilhelm Terlau und Walter Verhoeven
2018 
8 Seiten

Es werden Systeme der PSI Software AG zur Gasbeschaffenheitsermittlung vorgestellt, die auf der Netzzustandsrekonstruktion basieren. Die Systeme erfüllen als Rekonstruktionssysteme die Anforderungen der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) gemäß PTB-A7.64. Als Zuordnungssysteme handelt es sich um Ersatzverfahren gemäß DVGW-Arbeitsblatt G685. Mit den Systemen werden Gasbeschaffenheitsergebnisse für den geschäftlichen Warenverkehr ermittelt. Für die Gütebeurteilung von Ergebnissen ist die Angabe von Messunsicherheiten wichtig. Zur Ermittlung von Messunsicherheiten für die Ergebnisse aus Rekonstruktions- und Zuordnungssystemen wurde das System PSIrekomu entwickelt. Für ausgesuchte Beispiele wird der Einfluss von Eingangsdaten-Unsicherheiten auf Ergebnis-Unsicherheiten diskutiert.

gwf - Gas+Energie

Messunsicherheitsbetrachtungen für Gasbeschaffenheitsermittlungen

Autor: Leonid Kuoza, Werner Multhaup, Wilhelm Terlau und Walter Verhoeven
2018 
8 Seiten

Es werden Systeme der PSI Software AG zur Gasbeschaffenheitsermittlung vorgestellt, die auf der Netzzustandsrekonstruktion basieren. Die Systeme erfüllen als Rekonstruktionssysteme die Anforderungen der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) gemäß PTB-A7.64. Als Zuordnungssysteme handelt es sich um Ersatzverfahren gemäß DVGW-Arbeitsblatt G685. Mit den Systemen werden Gasbeschaffenheitsergebnisse für den geschäftlichen Warenverkehr ermittelt. Für die Gütebeurteilung von Ergebnissen ist die Angabe von Messunsicherheiten wichtig. Zur Ermittlung von Messunsicherheiten für die Ergebnisse aus Rekonstruktions- und Zuordnungssystemen wurde das System PSIrekomu entwickelt. Für ausgesuchte Beispiele wird der Einfluss von Eingangsdaten-Unsicherheiten auf Ergebnis-Unsicherheiten diskutiert.