SciFo - ScienceForum

Angebot anfordern

Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


>> zur Angebotsanfrage

Testzugang anfordern

Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

>> zum Testzugang

 Fragen zu SciFo?


>> FAQ


>> Kontaktieren Sie uns

 

 

Gas & Energie

 

Das Fachgebiet Gas & Energie beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Gewinnung, Erzeugung, Verteilung und Anwendung von Erdgas, Biogas und Gas allgemein in der industriellen und  kommunalen Gaswirtschaft. Das Themenspektrum umfasst die Gasversorgung, den -transport, die -speicherung und den -handel, die Gasgewinnung, den Gasmarkt und Regulierungen, den Rohrleitungsbau, -instandhaltung und -prävention, die Gasgerätetechnik, MSR - Messen-Steuern-Regeln, Smart Metering, Smart Grid, Smart Energy, Power to Gas, die Gasbeschaffenheit, die Biogaserzeugung, -aufbereitung und -einspeisung sowie neue Technologien.

 

gwf - Gas+Energie

Den Hebel umlegen: Marktraumumstellung von L- auf H-Gas

Den Hebel umlegen: Marktraumumstellung von L- auf H-Gas

Autor: Gerrit Brunken
Ausgabe 03  2017 
3 Seiten

Die Gaswirtschaft steht vor einem Umbruch. Auf dem Programm steht eine Marktraumumstellung von L- auf H-Gas. Insbesondere die Betreiber der Versorgungsnetze und der entsprechenden Anlagen stellt das vor große Herausforderungen. Um die Versorgungssicherheit auch mit dem hochkalorigen H-Gas rechtskonform zu gewährleisten, ist ein ganzes Bündel von Maßnahmen erforderlich. Damit die Betreiber der Versorgungsnetze hinsichtlich der erforderlichen Aktivitäten nicht das Nachsehen haben, setzen zahlreiche Unternehmen auf die Unterstützung spezialisierter Ingenieursbüros.

gwf - Gas+Energie

Den Hebel umlegen: Marktraumumstellung von L- auf H-Gas

Den Hebel umlegen: Marktraumumstellung von L- auf H-Gas

Autor: Gerrit Brunken
Ausgabe 03  2017 
3 Seiten

Die Gaswirtschaft steht vor einem Umbruch. Auf dem Programm steht eine Marktraumumstellung von L- auf H-Gas. Insbesondere die Betreiber der Versorgungsnetze und der entsprechenden Anlagen stellt das vor große Herausforderungen. Um die Versorgungssicherheit auch mit dem hochkalorigen H-Gas rechtskonform zu gewährleisten, ist ein ganzes Bündel von Maßnahmen erforderlich. Damit die Betreiber der Versorgungsnetze hinsichtlich der erforderlichen Aktivitäten nicht das Nachsehen haben, setzen zahlreiche Unternehmen auf die Unterstützung spezialisierter Ingenieursbüros.