SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

    >> zum Testzugang

     Fragen zu SciFo?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    Automatisierung von Wassersystemen

     

    Die im Mai 2016 zur IFAT erstmals erschienene Zeitschrift liefert fundierte Informationen rund um Automatisierungslösungen für Wassersysteme. Das redaktionelle Spektrum umfasst die Themen Sensorik, Analytik, Automation/Steuerungen, Datenübermittlung, Aktorik, Software.

    Diese Themen finden sich sowohl im Trinkwasser, Abwasser aber auch im Kühl- und Prozesswasser.

    Regenwasserbewirtschaftung

    gwf Praxiswissen Band I

    Herausgeber: Christine Ziegler
    1. Auflage 2011
    184 Seiten
    ISBN: 978-3-8356-3257-8
    Schlüsselwörter: Planung, Ausführung, gesetzlichen Rahmenbedingungen, Anwendungsbeispielen, Paradigmen- und Systemwechsel, Klimawandel, Regenwasser

    Neue Entwicklungen, gesetzliche Hintergründe, wichtige Anbieter, interessante Praxisbeispiele - Das neue Referenzwerk aus dem Oldenbourg Industrieverlag: Praxiswissen zur  Regenwasserbewirtschaftung für Behörden und Planungsbüros im Bereich Siedlungswasserwirtschaft.

    - Mit ausführlichen Hintergrundinformationen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen unter besonderem Augenmerk auf die Veränderungen, die sich durch das neue Wasserhaushaltsgesetz (WHG) ergeben.

    - Fachbeiträge von anerkannten Experten der Wasserbranche zum neuesten Stand von Forschung und Technik.

    - Zahlreiche Praxisbeispiele zeigen individuelle Lösungen für typische Anwendungen.

    Zusätzlich zum redaktionellen Teil sorgt ein umfangreicher Serviceteil für hohen Nutzwert als Arbeitsmittel und Nachschlagewerk. Software-Tools, Glossar, Bibliografie, Marktübersicht und Herstellerverzeichnis schaffen einen hohen Informationswert. Adressen von Verbänden, Behörden, Instituten, Kommunen, Planungsbüros und Wetterdiensten dienen als Wegweiser – sinnvoll ergänzt durch Aktuelles zu Förderprogrammen.

     

     

    Verlag: DIV Deutscher Industrieverlag