SciFo - ScienceForum

Angebot anfordern

Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


>> zur Angebotsanfrage

Testzugang anfordern

Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

>> zum Testzugang

 Fragen zu SciFo?


>> FAQ


>> Kontaktieren Sie uns

 

 

Praxis der Aufbereitung von Betriebs- und Prozesswasser

Autor(en): Reinhard Wolf
1. Auflage 2014
512 Seiten
ISBN: 978-3-8356-7129-4
Schlüsselwörter: Filtration, Ionenaustausch, Enteisenung/ Entmanganung, Dosierung, Membranverfahren, Desinfektion, Messtechnik, Korrosion, Korrosionsschutz, Kesselspeisewasseraufbereitung, Kreislaufwasser, Kühlanlagen

Wasser ist ein Dipol, es besteht aus einem Atom Sauerstoff und zwei Atomen Wasserstoff: H2O. Doch in der Natur kommt die Verbindung in dieser Reinheit praktisch nicht vor, denn Wasser ist für die meisten anorganischen und viele organische Verbindungen ein ideales Lösungs- und Transportmedium. Deshalb muss Wasser entsprechend seiner jeweiligen Beschaffenheit und für die spezifischen Nutzungen aufbereitet werden. Während Trinkwasser laut Trinkwasserverordnung ausdrücklich die hohe Qualität und Reinheit für den menschlichen Gebrauch aufweisen muss, gelten für Betriebs- und Prozesswässer andere Anforderungen. Betriebswasser dient technischen, gewerblichen, landwirtschaftlichen oder hauswirtschaftlichen Zwecken. Prozesswasser wird in der Herstellung von Produkten eingesetzt oder in industriellen Anlagen verwendet. Für Betriebs- und Prozesszwecke in der Industrie wird zwar meist Trinkwasser verwendet, mitunter jedoch auch Brunnen- oder Flusswasser unterschiedlicher Beschaffenheit. Im vorliegenden Buch wird der Stoff Wasser einer genauen Betrachtung unterzogen. Denn seine physikalischen und chemischen Eigenschaften bestimmen die Auswahl und den richtigen Betrieb von Aufbereitungsanlagen. Wichtiger erster Schritt ist dabei die Wasseranalyse. Hieraus lassen sich Korrosivität gegenüber einzusetzenden Materialien sowie entsprechende Gegenmaßnahmen ableiten. Die Eigenschaften des Wassers werden außer von seinen Inhaltsstoffen auch von den Betriebsbedingungen Temperatur und Druck beeinflusst. Für die Umsetzung in der Praxis werden Aufbereitungsverfahren ausführlich geschildert, alle notwendigen Komponenten detailreich vorgestellt und die notwendigen Grundlagen zu Planung und Betrieb von Wasseraufbereitungsanlagen vermittelt.Auch erhältlich als Buch + interaktives eBook.

Verlag: DIV Deutscher Industrieverlag