SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles, bedarfsgerechtes Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular zur Kontaktaufnahme.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt SciFo 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen!

    >> zum Testzugang

    WEITERE FRAGEN RUND UM SCIFO?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    Industriearmaturen

    Der Unterschied zwischen dreifach und vierfach exzentrischen Absperrklappen

    Autor: Hubertus Mühle

    Ausgabe 02 

    2015 

    4 Seiten

    Schlüsselwörter: Industriearmaturen & Dichtungen

    Dreifach exzentrische Absperrklappen gelten als Stand der Technik. Gegenüber anderen Klappentypen wie zentrischen oder doppelexzentrischen Klappen haben sie den Vorteil, dass die Klappen reibungsfrei öffnen und schließen. Vor einigen Jahren wurden sogar sogenannte „vierfach exzentrische“ Absperrklappen vorgestellt. Das Merkmal der vierten Exzentrizität ist jedoch auch für Fachleute nicht ohne weiteres nachvollziehbar. Betrachtet man die Geometrie dieser Klappen genauer, so stellt man fest, dass die Zweifel an der vierten Exzentrizität durchaus berechtigt sind.