SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

    >> zum Testzugang

     Fragen zu SciFo?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    Industriepumpen + Kompressoren

    Einsatz von Kunststoffen in Ventilen von Kolbenkompressoren

    Autor: Markus Lehmann
    Ausgabe 03  2012 
    4 Seiten
    Schlüsselwörter: Kompressoren,Zubehör + Dienstleistungen

    Durch den Trend, Kompressoren immer stärker auszulasten, haben sich auch die Anforderungen an die Kunststoffe weiter erhöht, die für Kompressorventile eingesetzt werden. In vielen Fällen reicht der bis heute für hohe Temperaturen und Belastungen verwendete PEEK-Kunststoff mit Glas- oder Kohlefaser-Verstärkung nicht aus, um genügende Standzeiten zu erreichen. Mit dem neuen Kunststoff-Verbundwerkstoff PITX240, der in diesem Beitrag vorgestellt wird, ist es möglich, den Temperaturbereich der Ventile zu erweitern und ihre Belastbarkeit wesentlich zu erhöhen.