SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles, bedarfsgerechtes Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular zur Kontaktaufnahme.


    >> zur Angebotsanfrage

    WEITERE FRAGEN RUND UM SCIFO?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    3R

    Die Krux der vollständigen UV-Aushärtung von Schlauchlinern

    Autor: Von Mark Kopietz und Jörg Sebastian

    2020 

    4 Seiten

    Schlüsselwörter: Reports,Rohrleitungstechnik

    Der rasant wachsende technische Fortschritt macht (glücklicherweise) auch vor der Schlauchlinerindustrie nicht Halt. Zunehmend finden hoch technologisierte Produkte ihren Einsatz in einer vermeintlichen Nische – der grabenlosen Rohrsanierung – und tragen so aktiv zum Umweltschutz bei. Jüngst drängt die, mit Recht bereits in vielen Bereichen, etablierte LED-Technik in die Linerbranche, als scheinbares Mittel der Wahl, zur energieeffizienten Aushärtung von UV-Schlauchlinern. Der physikalische Hintergrund dieses Lampentyps bedingt jedoch gravierende Unterschiede in der Aushärtung von UV-Schlauchlinerharzen, verglichen zu konventionellen Quecksilber-Dampflampen. Eins vorweg: Licht ist nicht gleich Licht!