SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles, bedarfsgerechtes Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular zur Kontaktaufnahme.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt SciFo 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen!

    >> zum Testzugang

    WEITERE FRAGEN RUND UM SCIFO?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    3R

    Verhaltenskodex zum Freileitungsmonitoring zur Umsetzung beeinflussungsrelevanter Vorhaben und Gründung einer Klärungsstelle

    Autor: Von Peter Frenz
    2019 
    4 Seiten
    Schlüsselwörter: Reports,Rohrleitungstechnik

    Das Übertragungsnetz in Deutschland steht in den nächsten Jahren durch die Energiewende vor großen Herausforderungen. Die zunehmende Integration von regenerativen Einspeiseanlagen sowohl an Land als auch auf offener See führen zu einer Umorientierung weg von verbrauchsnahen Großkraftwerken hin zu volatilen dezentralen Erzeugungsanlagen. In zunehmendem Maße muss deshalb im Norden durch Windkraftanlagen erzeugte Leistung in den Süden transportiert werden. Dieser Aufgabe ist das heutige Stromübertragungsnetz nicht gewachsen, daher ist ein Ausbau und eine Optimierung des bestehenden Stromübertragungsnetzes erforderlich. Zum Teil sind hierzu bereits entsprechende Korridore identifiziert bzw. in der Planung. Eine Möglichkeit bereits vorhandene Trassen zu optimieren, ist die Einrichtung eines witterungsabhängigen Freileitungsbetriebes. Der witterungsabhängige Freileitungsbetrieb ist das Mittel der Wahl für die kurzfristige Steigerung der Übertragungskapazität.