SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles, bedarfsgerechtes Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular zur Kontaktaufnahme.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt SciFo 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen!

    >> zum Testzugang

    WEITERE FRAGEN RUND UM SCIFO?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    Prozesswärme

    Temperaturregelung bei der Wärmebehandlung von Wertstoffen in Drehrohröfen

    Autor: Albert Book
    2019 
    5 Seiten
    Schlüsselwörter: Reports,Thermoprozesstechnik,Management und Betrieb

    Der zunehmende Bedarf an Rohstoffen erfordert verbesserte Verfahren, um bei der Behandlung von Abfällen einen möglichst hohen Anteil an wiederverwertbaren Wertstoffen zurückzugewinnen. Neben der klassischen Müllverbrennung dienen neuartige Anlagenkonzepte sowohl zur Energieerzeugung und zur Pyrolyse, sprich der thermischen Zersetzung und Vernichtung von Abfällen, als auch zur Rückgewinnung wertvoller Rohrstoffe. Für die Wärmebehandlung von Schüttgutprozessen werden für den Zweck u. a. indirekt beheizte Drehrohröfen eingesetzt. Durch ein geregeltes Temperaturprofil lässt sich eine hohe Durchsatzleistung realisieren. Zur Erfassung der Temperatur wird das optische Temperaturmessverfahren verwendet. Ein Pyrometer ermöglicht die schnelle und verschleißfreie Messung aus sicherer Entfernung. Der folgende Artikel beschreibt Auswahl und Anwendung von Pyrometern zur Messung der Oberflächentemperatur eines gekapselten Drehrohrofens.