SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

    >> zum Testzugang

     Fragen zu SciFo?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    Industriearmaturen

    Retrofit von Regelventilen und Stellantrieben

    Autor: GERHARD LOOS
    2018 
    Schlüsselwörter: Industriearmaturen & Dichtungen

    Bei dem Energieversorger N-ERGIE, dem Betreiber des Heizkraftwerkes Sandreuth, werden aktuell Dampfreduzierventile des deutschen Armaturenherstellers Welland & Tuxhorn (W&T) aufgrund von Alterung und bevorstehendem Verschleiß ersetzt. Die neuen Dampfreduzierungsventile vom Typ RVG, der neuesten Generation des Herstellers W&T, werden im HKW Sandreuth als Umleitstation zur Druckreduzierung und Mengenregelung eingesetzt. Im Rahmen dieser Erneuerung der Ventile sollen auch die dazugehörigen Stellantriebe auf den neuesten Stand der Technik gebracht werden.