SciFo - ScienceForum

Angebot anfordern

Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


>> zur Angebotsanfrage

Testzugang anfordern

Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

>> zum Testzugang

 Fragen zu SciFo?


>> FAQ


>> Kontaktieren Sie uns

 

 

3R

Erhöhte Temperaturen in Trinkwasserversorgungssystemen – Ursachen und Gegenmaßnahmen

Autor: Von Esad Osmancevic, Ralf Friedmann und Matthias Engelfried
2018 
4 Seiten

Erfahrungen der letzten Jahre aus der Praxis haben gezeigt, dass Trinkwassertemperaturen über 25 °C bereits in den Wasserrohrnetzen auftreten und eine hygienisch einwandfreie Trinkwasserversorgung gefährden können. Im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojektes (gefördert durch die EnBW) untersucht die Hochschule Rottenburg a. Neckar, in Kooperation mit der Hochschule Esslingen sowie der Universität Stuttgart, die Ursachen für die Erwärmung des Trinkwassers im Trinkwasserversorgungssystem. Unterstützt wird sie in der fachlichen Betreuung durch die RBS wave GmbH, sowie bei der fachpraktischen Datenermittlung durch den Zweckverband für Wasserversorgung Germersheimer Südgruppe K.d.ö.R. Der vorliegende Fachbericht ist ein Auszug der Bachelorthesis von Benedikt Gottschall (Hochschule Esslingen) und beinhaltet Grundlagen sowie erste Ergebnisse des Forschungsprojekts, das aufgeteilt in mehrere Projekte, an den jeweiligen Hochschulen und der Uni Stuttgart bearbeitet wird.