SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

    >> zum Testzugang

     Fragen zu SciFo?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    atp magazin

    Informationshaushalt technischer Prozesse

    Ein Beitrag aus atp 4/1985, S. 161-171

    Autor: Martin Polke
    2018 
    9 Seiten
    Schlüsselwörter: Reports,Automatisierungstechnik

    Zu Ehren des verstorbenen langjährigen Namur-Vorsitzenden Prof. Dr. rer. nat. Martin Polke, der sich zeitlebens der atp verbunden fühlte und maßgeblich an ihrer Entwicklung beteiligt war, veröffentlichen wir an dieser Stelle einen ungekürzten Beitrag von Prof. Polke, den er für die atp 4/1985 verfasst hat.\r
    \r
    Für die Beherrschung technischer Prozesse sind leistungsfähige Informations­systeme ein unerläßliches Hilfsmittel. Das gilt insbesondere auch für die chemische und verfahrenstechnische Industrie in den Bereichen Produktion, Labor und Infrastruktur. Da für die meist sehr komplexen Produktionsprozesse hohe Anforderungen an Sicherheit, Verfügbarkeit und Umweltfreundlichkeit gestellt werden, erfolgt der Einsatz der Informationssysteme mit dem Ziel, eine möglichst umfassende Kenntnis des Prozeßgeschehens zu erlangen. Der Informationshaushalt technischer Prozesse manifestiert sich in der Integration von technischen, kaufmännischen und administrativen Daten.