SciFo - ScienceForum

Angebot anfordern

Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


>> zur Angebotsanfrage

Testzugang anfordern

Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

>> zum Testzugang

 Fragen zu SciFo?


>> FAQ


>> Kontaktieren Sie uns

 

 

3R

Wie kommuniziere ich prognosegestützte Instandhaltungsstrategien erfolgreich in politischen Entscheidungsgremien?

Autor: Holger Brauer, Michael Bick, Frank Meyer
Ausgabe 01-02  2018 
4 Seiten
Schlüsselwörter: Korrosionsschutz,Regelwerk

Mannesmann Line Pipe GmbH hat für den Transport von gasförmigen oder flüssigen Medien bei niedrigsten Temperaturen hochanspruchsvolle bainitische Rohre entwickelt, die sich u. a. auch für den Bereich LNG eignen. Neben der Prozessroute der Rohrherstellung werden in diesem Fachbericht sowohl die Eigenschaften des Materials und der Rohre als auch der Rundnähte aufgezeigt. Die FW-FERNWÄRME-TECHNIK GmbH hat diese Rohre für die Konstruktion eines speziellen Mehrfach-Rohrsystems zur Förderung von LNG bei Temperaturen von -162 °C verwendet. Die mehrjährigen Versuche mit flüssigem Stickstoff bei -196 °C werden ebenfalls vorgestellt. Es konnte gezeigt werden, dass das Tiefsttemperaturmaterial alle Anforderungen zum Transport von LNG erfüllt. Darüber hinaus bietet es Potential, um teure austenitische Stähle für Anwendungen bei Temperaturen bis zu -196 °C zu ersetzen.