SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

    >> zum Testzugang

     Fragen zu SciFo?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    eb - Elektrische Bahnen

    Betriebsarten und Erfahrungen bei der Umrichterversorgung von 50-Hz-Bahnen

    Autor: Axel Brandt / Christoph Saniter / Marcus Kliemt / Jörg Janning
    Ausgabe 06-07  2017 
    11 Seiten

    Betreiber von frequenzstarren 50-Hz-Bahnnetzen können von den positiven Betriebserfahrungen profitieren, die in den letzten 20 Jahren mit statischen Umrichtern in 16,7-Hz Bahnnetzen gesammelt wurden. Vorteile für die Betriebsführung sind Parallelbetrieb mehrerer Umrichter an durchgeschalteter Oberleitung, auch mit Transformatoren konventioneller Streckenspeisung, verlustoptimierter Betrieb und unabhängige Blindleistungslieferung in beide Netze zum Stabilisieren der jeweiligen Spannung. Mit verschiedenen Betriebs- und Regelungsarten sind alle Anforderungen vom Normalbetrieb bis zu Kurzschlüssen oder Netzausfällen zuverlässig zu beherrschen.