SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

    >> zum Testzugang

     Fragen zu SciFo?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    eb - Elektrische Bahnen

    Rückführung von hochfrequenten Strömen bei elektrischen Triebzügen

    Autor: Henning Kilian / Carsten Söffker / Thorsten Struß
    Ausgabe 05  2017 
    10 Seiten

    Moderne elektrische Triebzüge haben dank Drehstromantriebstechnik eine hochdynamische Drehmomentenregelung. Dafür werden seit zwei Jahrzehnten IGBT-basierte Traktionsstromrichter angewendet, deren schnelle Schaltvorgänge hochfrequente Ströme generieren. Somit überlagern sich bezüglich der Fahrzeugerdung drei Aufgaben: die Rückführung des Traktionsstroms aus dem Wechselstromnetz über die Schiene (Betriebserde), die Schutzerdung des Fahrzeugkörpers und seiner Anbauteile, sowie die sogenannte EMV-Erdung zur Vermeidung von Störungen durch parasitäre Effekte.