SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles, bedarfsgerechtes Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular zur Kontaktaufnahme.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt SciFo 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen!

    >> zum Testzugang

    WEITERE FRAGEN RUND UM SCIFO?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    gwf - Wasser|Abwasser

    Wasserversorgung in Uyoma im Distrikt Rarieda in Kenia

    Wasserversorgung in Uyoma im Distrikt Rarieda in Kenia

    Autor: Joachim Dettmar / Christopher Tritz / Frank Hanus

    Ausgabe 03 

    2017 

    8 Seiten

    Im Jahr 2011 hat der Rotary Club Neunkirchen/Saar ein humanitäres Hilfsprojekt im Südwesten von Kenia initiert. Im Mittelpunkt des Vorhabens stehen die medizinische Versorgung, die Gesundheitsvorsorge und der Aufbau der Eigenversorgung der Familien in der Gemeinde Uyoma im Distrikt Rarieda am Viktoriasee. Uyoma und der Distrikt Rarieda zählen zu den ärmsten Regionen Kenias. Die zuverlässige und ausreichende Versorgung mit hygienisch einwandfreiem und bezahlbarem Trinkwasser wird als ein wesentlicher Schlüsselfaktor für eine nachhaltige Entwicklung der Region angesehen. Im Rahmen einer Master- Thesis [1] wurde projektbegleitend eine Bestandsaufnahme und Zustandsbewertung wesentlicher Elemente des Wasserversorgungssystems in Uyoma durchgeführt. Die Ergebnisse der Abschlussarbeit verdeutlichen die elementaren Defizite des Systems, deren unmittelbaren Einfluss auf die Lebensverhältnisse der einheimischen Bevölkerung und die Notwendigkeit einer zeitnahen Verbesserung der heutigen Situation.