SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

    >> zum Testzugang

     Fragen zu SciFo?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    GI - GebäudeTechnik | InnenraumKlima

    Vergleichende Analyse hydraulischer Anlagen mit Flächentemperiersystemen – Teil 2: Dimensionierung

    Autor: Dominik Wystrcil / Christoph Kaatz / Doreen Kalz
    Ausgabe 01  2016 
    17 Seiten
    Schlüsselwörter: Energie,Heizungstechnik,Geothermie,Technische Gebäudeausrüstung,TGA - Technische Gebäudeausrüstung,Flächenheizsysteme,Fußbodenheizungen,Heizungssysteme,Pumpen,Wärmepumpen,Deckenkühlung,Kühlböden,Kühldecken,Kühlung,Erneuerbare Energien,Energieeffizienz

    In Teil 1 [1] erfolgte die Untersuchung der Struktur hydraulischer Anlagen mit Flächentemperiersystemen auf Basis der Analyse der Anlagen von 17 Nichtwohngebäuden. Aufbauend darauf wird in diesem Teil 2 die Dimensionierung der hydraulischen Anlagen untersucht. Zunächst werden die Druckgefälle in den Flächentemperiersystemen und der Anbindung an die Wärme und Kälteerzeugung berechnet und dargestellt. Anschließend werden die Dimensionen der installierten Umwälzpumpen den Ergebnissen der Druckverlustberechnungen gegenübergestellt. Aus den Ergebnissen werden mögliche Optimierungsmaßnahmen bezüglich der Rohrnetz- und Pumpendimensionierung abgeleitet und diskutiert. Der Einfluss der Optimierungsmaßnahmen auf den Energiebedarf der Umwälzpumpen in deren Nennbetriebspunkten wird quantitativ bewertet.