SciFo - ScienceForum

    Angebot anfordern

    Für ein individuelles, bedarfsgerechtes Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nutzen Sie einfach unser Formular zur Kontaktaufnahme.


    >> zur Angebotsanfrage

    Testzugang anfordern

    Jetzt SciFo 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen!

    >> zum Testzugang

    WEITERE FRAGEN RUND UM SCIFO?


    >> FAQ


    >> Kontaktieren Sie uns

     

     

    atp edition

    Smarte Konzepte für smarte Sensoren

    Einfache und schnelle Nutzung aller Funktionen und Daten

    Autor: Armin Brucker/BASF / Oliver Weigel/BASF

    Ausgabe 01-02 

    2016 

    7 Seiten

    Schlüsselwörter: Automatisierungstechnik

    Der volle Funktionsumfang eines modernen Feldgeräts korreliert mit mehreren hundert Geräteparametern. Für eine schnelle Inbetriebnahme eines Geräts ist diese Vielzahl an Parametern aber meist nicht erforderlich, für die notwendigen Basisfunktionen des Feldgeräts reichen einige wenige aus. Diese werden im Beitrag als Ergebnis eines Namur- Ad-hoc-Arbeitskreises identifiziert und als Namur-Standardgeräteparameter bezeichnet. Weiterhin wird vorgeschlagen diese Festlegungen der Standardgeräteparameter im Rahmen der Umsetzung der Geräteintegrationstechnologie FDI für alle Feldgeräte in einheitlicher Form als Teil der FDI Device Packages zu verwenden. Ferner werden die Möglichkeiten diskutiert, wie die verfügbare Sensorinformation übertragen und in die Leittechnik beziehungsweise Hostsysteme integriert werden kann. Dazu werden aktuelle Entwicklungen im Bereich Übertragungstechnologien diskutiert und Erwartungen formuliert. Bei der Geräteintegration wird ebenso der aktuelle Status in Bezug auf FDI als Geräteintegrationstechnologie dargestellt und wichtige Erfolgsfaktoren für die Akzeptanz der Technologie werden aus Anwendersicht definiert.