SciFo - ScienceForum

Angebot anfordern

Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


>> zur Angebotsanfrage

Testzugang anfordern

Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

>> zum Testzugang

 Fragen zu SciFo?


>> FAQ


>> Kontaktieren Sie uns

 

 

Industriepumpen + Kompressoren

Hydraulik und Schmierung von Turbinen und Generatorlagern in brasilianischen Wasserkraftwerken

Autor: Zeliana Rengel
Ausgabe 02  2013 
3 Seiten
Schlüsselwörter: Pumpen,Zubehör + Dienstleistungen

Rund 75 Prozent des Strombedarfs in Brasilien werden dort mit Wasserkraft gedeckt – und laut dem Energieforschungsinstitut Empresa de Pesquisa Energética sollen bis 2021 weitere 34 Wasserkraftwerke ans Netz gehen. Betrieben werden einige dieser Anlagen mit Know-how aus Deutschland: Die Firma NETZSCH do Brasil, ein Unternehmen der NETZSCH Gruppe mit Stammsitz in Selb produziert Schraubenspindelpumpen zur Lagerschmierung und Hydraulikeinheiten für die Turbinenschaufeln verschiedener bereits bestehender und noch im Bau befindlicher Werke. Vor allem die Hydrauliksysteme sind für die Leistung der Kraftwerke entscheidend, da sie die Drehzahl der Turbinen regulieren.