SciFo - ScienceForum

Angebot anfordern

Für ein individuelles Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nutzen Sie einfach unser Formular und wir kontaktieren Sie schnellst möglich.


>> zur Angebotsanfrage

Testzugang anfordern

Jetzt Zugang anfordern und 30 Tage kostenlos testen!

>> zum Testzugang

 Fragen zu SciFo?


>> FAQ


>> Kontaktieren Sie uns

 

 

ewi - elektrowärme international

Hybride Erwärmungsstrategien in der Thermoprozesstechnik

Autor: Helmut Krammer / Markus Langejürgen / Christian Sprung
Ausgabe 02  2016 
5 Seiten

Aufgrund der aktuellen Energiewende und der damit verbundenen Diskussion stellt sich die Frage wie der zukünftige Einsatz von Strom und Gas in industriellen Erwärmungsanlagen aussehen wird. Auch wenn beide Erwärmungsstrategien auf den ersten Blick wenig gemeinsam haben, ist das Ziel beider Erwärmungsstrategien stets das gleiche. Es soll eine vorgegebene Erwärmungstemperatur mit der einzuhaltenden Gleichmäßigkeit und Haltedauer unter möglichst geringem Energie- und Materialeinsatz erreicht werden. Da der Erwärmungsweg über einen gasbeheizten Ofen in vielen Betrieben stark verankert ist, werden alternative Erwärmungsstrategien zu selten betrachtet. Durch hybride Lösungen können nicht nur Kosten- und Qualitätsvorteile erzielt werden. Durch die gegenseitige Ergänzung werden neben neuen Erwärmungsstrategien auch neue Prozessrouten ermöglicht. Wie unterschiedlich hybride Lösungen und die Vorteile aussehen, kann am besten anhand von Beispielen aus den verschiedensten Fachbereichen vorgeführt werden.